sich anbiedern

sich anbiedern
reflexives Verb
(abwertend)
sich bei jm anbiedern camelarse a alguien

Deutsch-Spanisch Wörterbuch. 2013.

Mira otros diccionarios:

  • anbiedern — sich anbiedern sich aufdrängen, sich einschmeicheln, schöntun; (ugs.): sich lieb Kind machen; (salopp): sich anschmeißen, sich anwanzen; (derb): in den Arsch/Hintern kriechen; (abwertend): schmusen; (ugs. abwertend): sich einschleimen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anbiedern, sich — sich anbiedern V. (Aufbaustufe) sich jmdm. aufdringlich nähern Synonyme: sich aufdrängen, sich einschmeicheln, schöntun, sich lieb Kind machen (ugs.) Beispiel: Er versuchte sich bei ihr durch Komplimente anzubiedern …   Extremes Deutsch

  • sich lieb Kind machen — (sich) einschmeicheln (bei); schwänzeln; hofieren; nachsteigen (österr.); (sich) anbiedern; Kreide fressen (umgangssprachlich); Süßholz raspeln (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • anbiedern — (sich) einschmeicheln (bei); sich lieb Kind machen; schwänzeln; hofieren; nachsteigen (österr.); Kreide fressen (umgangssprachlich); Süßholz raspeln (umgangssprachlich); schleimen …   Universal-Lexikon

  • anbiedern — Vswrefl sich plump einschmeicheln std. stil. (18. Jh.) Stammwort. Partikelableitung zu dem bereits ironisch gebrauchten bieder. deutsch s. bieder …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • anbiedern — anbiedern, sich ↑ bieder …   Das Herkunftswörterbuch

  • anbiedern — ạn·bie·dern, sich; biederte sich an, hat sich angebiedert; [Vr] sich (bei jemandem) anbiedern pej; sich jemandem vertraulich nähern und ihm schmeicheln: Ich will mich nicht bei meinem Chef anbiedern || hierzu Ạn·bie·de·rung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anbiedern — ạn|bie|dern, sich (abwertend); ich biedere mich an …   Die deutsche Rechtschreibung

  • einschmeicheln — sich einschmeicheln sich beliebt machen, schöntun; (bildungsspr.): antichambrieren; (ugs.): sich ankratzen, sich lieb Kind machen; (salopp): sich anschmeißen, sich anwanzen, sich einkratzen; (derb): in den Arsch/Hintern kriechen; (abwertend):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • heranmachen — sich heranmachen 1. ↑ herangehen (2). 2. sich einschmeicheln, flirten, sich nähern, schäkern, schöntun; (bildungsspr.): antichambrieren; (ugs.): baggern, sich lieb Kind machen, sich ranmachen; (salopp): anbaggern, angraben, anhauen, anmachen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • scharwenzeln — sich beliebt machen, sich einschmeicheln, schöntun, umschmeicheln; (ugs.): sich ankratzen, sich lieb Kind machen; (salopp): sich anschmeißen, sich anwanzen, sich einkratzen; (derb): in den Arsch/Hintern kriechen; (abwertend): sich anbiedern,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”